Digital Signage (dt. digitale Beschilderung) beinhaltet per Definition unter anderem elektronische Plakate (ePlakate), digitale Informationsanzeigen, digitale Wegweiser, Speisekarten, Raumbelegungspläne, Werbung im öffentlichen Raum, In-Store Marketing und viele mehr. Sie haben mit der digitalen Beschilderung flexible Einsatzmöglichkeiten und können in nahezu allen Branchen sinnvoll eingesetzt werden. 

Die digital aufgearbeiteten Inhalte wie zum Beispiel Video-Clips, Texte, Ton, Präsentationen, Wetter, News und Homepages werden meist auf einem TFT-Monitor oder LCD-Fernsehen mit Digital Signage-Software Sekunden genau wiedergegeben.

Wir verwenden die im Open Source seit Jahren erfolgreiche Software "Xibo". Einen Überblick über die zahlreichen Funktionen der Xibo Software erhalten Sie hier. Diese Software ermöglicht es Ihnen unter anderem beliebig viele Bildschirme an unterschiedlichen Standorten über das Internet zu steuern. Jeden Bildschirm können Sie in mehrer Regionen (Bereiche) festlegen in denen unterschiedliche Inhalte gezeigt werden.

Je nach Anforderung und finanziellem Budget bekommen Sie bei uns die passende technische Lösung. Wir bieten Einplatz-, mehrfach vernetzte Systeme und Cloud-basierte-Lösungen (auf Wunsch mit Ihrer Hardware) an.

 

Beispiel Bildschirm-Layout in sechs Bereichen

 

 

Wir stellen Ihnen über 60 verschiedene Bildschirm-Layouts kostenlos zur Verfügung. Sie werden bei dieser großen Anzahl an Layouts bestimmt ein passendes für Ihr Unternehmen finden oder Sie erstellen sich ein eigenes.